Daten­schutz

auf diesem Internetportal

Der Schutz von perso­nen­be­zo­ge­nen Daten ist ein zentra­les Anlie­gen. Deshalb möchte ich Sie mit dieser Daten­schutz­er­klä­rung über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhe­bung und Verwen­dung von perso­nen­be­zo­ge­nen Daten auf diesem Inter­net­por­tal infor­mie­ren und Möglich­kei­ten zur indi­vi­du­el­len Anpas­sung gemäß der Daten­schutz-Grund­ver­ord­nung (DSGVO) aufzei­gen. Verant­wort­li­cher Anbie­ter im daten­schutz­recht­li­chen Sinne ist: Thomas Schreiber geb. Pfeil, Im Stifts­feld 10 in 35037 Marburg.

Verar­bei­tung von Daten

Bei dem Besuch dieser Home­page werden nicht perso­nen­be­zo­gene Daten, die ihr Brow­ser auto­ma­tisch über­mit­telt gespei­chert. Dies sind in der Regel:

– Browsertyp/ ‑version
– verwen­de­tes Betriebssystem
– Refer­rer URL (die zuvor besuchte Seite)
– Host­name des zugrei­fen­den Rech­ners (IP Adresse)
– Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten werden zur Opti­mie­rung der Webseite verwen­det und danach gelöscht.

Perso­nen­be­zo­gene Daten

Perso­nen­be­zo­gene Daten sind dieje­ni­gen Infor­ma­tio­nen, die eine Iden­ti­fi­zie­rung der Person möglich macht. Dazu gehö­ren insbe­son­dere Vor- und Nach­name, Adresse und Tele­fon­num­mer. Perso­nen­be­zo­ge­nen Daten könnt ihr frei­wil­lig im Kontakt­for­mu­lar täti­gen. Die Daten werden von mir indi­vi­du­ell nach Anfrage und Bedarf weiterverarbeitet.

Weiter­gabe von perso­nen­be­zo­ge­ner Daten

Perso­nen­be­zo­ge­nen Daten werden ledig­lich inner­halb der Kommu­ni­ka­ti­ons­pro­zesse verwen­det und ich versi­chere, dass die Daten nicht ohne ausdrück­li­che Einwil­li­gung an unbe­fugte Dritte weiter­ge­ben werden.

Kommu­ni­ka­tion über das Kontaktformular

Wenn über das Kontakt­for­mu­lar Nach­rich­ten versen­det werden sind alle Anga­ben aus dem Formu­lar zur Weiter­be­ar­bei­tung gespei­chert. Die Daten werden nicht ohne  Einwil­li­gung an Dritte weiter­ge­ge­ben. Die Verar­bei­tung der in das Formu­lar einge­ge­be­nen Daten erfolgt somit ausschließ­lich auf Grund­lage der Einwil­li­gung (Art. 6 Abs. 1 DSGVO). Sie können diese Einwil­li­gung jeder­zeit wider­ru­fen. Dazu reicht eine form­lose Mittei­lung per E‑Mail. Die Recht­mä­ßig­keit der bis zum Wider­ruf erfolg­ten Daten­ver­ar­bei­tungs­vor­gänge bleibt vom Wider­ruf unbe­rührt. Die über­sen­dete Daten verblei­ben bei mir, bis die Einwil­li­gung zur Spei­che­rung wider­ru­fen wurde oder der Zweck für die Daten­spei­che­rung entfällt (z.B. nach abge­schlos­se­ner Bear­bei­tung). Zwin­gende gesetz­li­che Bestim­mun­gen – insbe­son­dere Aufbe­wah­rungs­fri­sten – blei­ben unberührt.

Einsatz von Cookies

Diese Webseite verwen­det Cookies, z.B. sobald eine verschlüs­selte Inter­net­seite aufge­ru­fen wird. Cookies sind kleine Text­da­teien, die Ihr Brow­ser auf dem Rech­ner spei­chert und dienen dazu, dass dieses Inter­net­an­ge­bot nutzer­freund­lich und sicher gestal­tet ist.

IP-Adres­sen und andere tech­ni­sche Informationen

Die IP-Adresse ist eine welt­weit gültige, eindeu­tige Kenn­zeich­nung ihres Compu­ters und besteht aus vier durch Punkte getrenn­ten Ziffer­blöcken. Zumeist werden Sie als priva­ter Nutzer keine gleich­blei­bende IP-Adresse benut­zen, da Ihnen eine solche nur vorüber­ge­hend für eine Sitzung von eurem Provi­der zuge­wie­sen wird. Bei einer stati­schen IP-Adres­sen ist dennoch eine eindeu­tige Zuord­nung von Nutzer­da­ten über dieses Merk­mal im Prin­zip möglich. Auf dieser Website ist die Funk­tion IP-Anony­mi­sie­rung akti­viert. Dadurch wird die IP-Adresse gekürzt und nur in Ausnah­me­fäl­len wird eine volle IP-Adresse übertragen.

Server­sei­tige Erhe­bung von Daten

Bei Nutzung unse­rer Websiten­in­hal­ten werden Daten von dem beauf­trag­ten Server­be­trei­ber der ALL-INKL.COM
in D‑02742 Frie­ders­dorf (siehe Daten­schutz­er­klä­rung des Unter­neh­mens) gespei­chert. Die für mich zugäng­lich gespei­cher­ten Daten werden ausschließ­lich zu stati­sti­schen Zwecken anonym zur Verfü­gung gestellt. Es erfolgt keine perso­nen­be­zo­gene Verwer­tung. Folgende Stati­stik­da­ten stehen uns zur Verfügung:

– Browsertyp/ ‑version
– Besu­cher­zahl Tag und Monat
– verwen­de­tes Betriebssystem
– verwen­de­ter Browser
– aufge­ru­fene Seiten-Url
– Aufenthaltsdauer
– die Website, von der Sie uns besu­chen (soweit übermittelt)
– jeweils über­tra­gene Datenmenge

Einsatz und Opt-Out Einstel­lung der Analytics-Software

Auf diesen Websei­ten wird die self-hosted Analy­tics-Soft­ware Matomo einge­setzt. Die Soft­ware verwen­det Cookies, die auf dem Compu­ter des Nutzers gespei­chert werden und die eine Analyse der Nutzung der Website ermög­li­chen. Die durch das Cookie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über die Nutzung dieser Website – einschließ­lich der anony­mi­sier­ten IP-Adresse – werden auf unse­rem Hosting-Server in Deutsch­land gespei­chert. Nutzer haben die Möglich­keit, zu verhin­dern, dass Cookies auf Ihrem Compu­ter gespei­chert werden. Hierzu müssen die Einstel­lun­gen entspre­chend modi­fi­ziert werden. Im folgen­den Feld  könnt Ihr eure Einstel­lung über­prü­fen und ggf. einstellen:

Wider­ruf, Berich­ti­gun­gen, Löschung und Sonstiges

Wenn Sie mir perso­nen­be­zo­gene Daten über­las­sen haben, können Sie diese jeder­zeit löschen lassen. Für eine voll­stän­dige Löschung der Daten wenden Sie sich bitte an mich. Ich behalte mir das Recht vor, von Zeit zu Zeit Ände­run­gen an unse­ren Daten­schutz­richt­li­nien vorzu­neh­men, um diese an meine wach­sende IT-Umge­bung, sowie den recht­li­chen und gesell­schaft­li­chen Verän­de­run­gen anpas­sen zu können. Wünschen Sie eine Auskunft oder haben Fragen und Anre­gun­gen zum Thema Daten­schutz und IT-Sicher­heit,  dann senden Sie mir bitte eine Nach­richt zu. Für den Dialog können Sie meine E‑Mailadresse oder das Kontakt­for­mu­lar verwenden.